Dr. med. Jörn Finnern

Dr. med. Jörn Finnern

Facharzt für Hals-Nasen und Ohrenheilkunde, Plastische und Ästhetische Operationen, spezielle HNO-Chirurgie, alternative Therapien, Schlafmedizin und mehr.

Kontakt aufnehmen

  • Biografie

    Dr. Finnern absolvierte sein Studium an den Universitäten Hamburg, Wien und der University of Illinois at Chicago in den USA. 1999 begann er seine Facharztausbildung an der Universitätsklinik zu Lübeck, bevor er dann 2004 seine Facharztprüfung an der Ärztekammer Nordrhein ablegte. Seitdem ist er Oberarzt an der Klinik für Hals, Nasen,- und Ohrenheilkunde am Malteser-Krankenhaus St. Anna in Duisburg. Hier leitet er zusätzlich die Spezialsprechstunden für Naturheilverfahren und Akupunktur. Seit 2010 leitet Dr. Finnern zusätzlich zu seiner Oberarzttätigkeit im Malteser Krankenhaus St. Anna zusammen mit Tanja Moritz die Praxis „Die HNO-Ärzte“.

    Dr. Finnern führt die Zusatzbezeichnungen Plastische und Ästhetische Operationen und Spezielle HNO-Chirurgie, sowie das A-Diplom für Akupunktur und TCM. Von 1999 bis 2015 hat Dr. Finnern ca. 17000 Operationen durchgeführt und operiert zur Zeit ca. 1000 Patienten jährlich.

    Dr. Finnern ist Spezialist für:

    • Gesamtes Spektrum der Kinderoperationen
    • Gesamtes Spektrum der Erwachsenoperationen
    • Plastische und Ästhetische Operationen
    • Naturheilverfahren
    • Akupunktur und Traditionell Chinesische Medizin
    • Homöopathie
    • Schüssler-Salze
    • pflanzliche Heilmittel
  • Hochschulbildung

    1992 – 1998
    Studium der Humanmedizin, Universität zu Hamburg und Wien

    2003
    Studium der Gesundheitsökonomie, European business school (Abschluss als Gesundheitsökonom EBS)

  • Promotion

    2003
    Postoperative Lebensqualität und Ergebnisse nach
    Pankreatogastrostomie.

    Studie in Zusammenarbeit mit der European Organisation for Cancer Research and
    Treatment (EORTC) unter Verwendung des QLQ-C30

  • Berufliche Tätigkeiten

    1997
    Praktische Ausbildung Chirurgie The
    Royal Sussex County Hospital

    1997
    Praktische Ausbildung HNO Universitätsklinikum Wien

    1998
    Praktisches Jahr Unfallchirurgie University of Illinois at
    Chicago

    1998
    Praktisches Jahr Plastische Chirurgie University of Illinois
    at Chicago

    1999 – 2003
    Assistenzarzt an der Universitätsklinik
    für Hals,- Nasen,- und Ohrenheilkunde der medizinischen Universität zu Lübeck
    (Direktor: Prof. Dr. Dr. med. Weerda)

    2003 – 2004
    Assistenzarzt Klinik für Hals,- Nasen,-
    und Ohrenheilkunde St. Anna Krankenhaus Duisburg
    (Direktor: Prof. Dr. Remmert )

    Seit 2004
    Oberarzt der Klinik für Hals,-
    Nasen,- und Ohrenheilkunde St. Anna Krankenhaus Duisburg
    (Direktor: Prof. Dr. Remmert )

    2004 – 2010
    Leitung der Tumorsprechstunde St. Anna
    Krankenhaus

    Seit 2006
    Leitung der Akupunktursprechstunde St. Anna Krankenhaus

    Seit 2006
    Leitung der Naturheilverfahrensprechstunde St. Anna Krankenhaus

    2010-2014
    HNO-Gemeinschaftspraxis DIE HNO-ÄRZTE mit Christoph Wohlleben

    Seit 2014
    HNO-Gemeinschaftspraxis DIE HNO-ÄRZTE mit Tanja Moritz

  • Weiterbildungen

    2004
    Facharzt für Hals,- Nasen,-und
    Ohrenheilkunde Ärztekammer Nordrhein

    2006
    Spezielle HNO-Chirurgie Ärztekammer Nordrhein

    2008
    Plastische und Ästhetische Operationen Ärztekammer Nordrhein

    2012
    Audiologe und Neurootologe HNO Berufsverband

    2014
    Anerkennung Teilradiologe DVT- Diagnostik Ärztekammer Nordrhein

  • Fortbildungen

    1999
    Fachkunde Strahlenschutz

    1999
    Diagnostik und Therapie Schlafbezogener Atemstörungen
    Lübeck

    2001
    Thüringer Operationskurs der Nase und Nasennebenhöhlen

    2001
    Lübecker Operationskurs Plastische Chirurgie

    2002
    Laserchirurgie und Ästhetik im Kopf-Hals-Bereich

    2004
    Magdeburger Ohroperationskurs

    2004
    Fachkunde Strahlenschutz

    2005
    Lübecker Operationskurs Plastische Chirurgie und mikrovaskulärer Gewebetransfer

    2005
    Ausbildung in Akupunktur und Traditionell Chinesische
    Medizin (DÄGFA) mit A-Diplom

    2006
    Ausbildung in Akupunktur und Traditionell Chinesische
    Medizin (DÄGFA) mit A-Diplom

    2007
    Ausbildung in Akupunktur und Traditionell Chinesische
    Medizin (DÄGFA) mit A-Diplom

    2007
    Plastische Chirurgie Erlangen

    2008
    Plastische Chirurgie Ulm

    2009
    Fachkunde Strahlenschutz Notfallmedizin

    2009
    Therapiekonzepte bei Kehlkopfkrebs

    2009
    Die Hyposensibilisierung bei
    allergischer Rhinitis

    2009
    Die Therapie der Volkskrankheit Schwerhörigkeit

    2009
    Die Chronische obstruktive Bronchitis- aktuelle Aspekte

    2010
    Vertragsärztliche Versorgung

    2010
    Schwindel- Diagnostik und Therapie in der Praxis

    2010
    Lippen-Kiefer-Gaumenspalten

    2011
    Riechen beim Menschen

    2011
    Rekonstruktive Tumorchirurgie

    2011
    19. Aachener Diätetik Fortbildung Ernährungsmedizin

    2012
    Digitale Volumentomographie

    2012
    Schlafmedizin BUB

    2012
    Cholesteatom- Planung Second Look-Operation

    2012
    Antibiotikatherapie in der
    HNO-Heilkunde

    2012
    Tinnitusworkshop

    2012
    Qualitätssiegel Allergologie

    2012
    Einsatz bildgebende Verfahren – Digitale Volumentomographie – juveniles Nasenrachen-Fibrom – Erfahrungsberichtre NNH-Tumore – invertierte Papillome

    2012
    Patientenverfügung

    2012
    Cholesteatom – Planung Second-Lppk-OP – Möglichkeiten der Hörverbesserung

    2012
    Jahrestagung der Vereinigung Westdeutscher Hals-Nasen-Ohren-Ärzte – Wissenschaftliche Sitzungen: Schwerpunkte: Parotis| Diagnostik| Tuba auditiva| Otologie| Konservative Therapie

    2012
    „Hypertrophe Narben und Keloide“

    2012
    46. Fortbildungsveranstaltung für HNO-Ärzte – Vortragsprogramm (Tagesveranstaltung Donnerstag, 01.11.2012, Nachmittag)

    2012
    Allergologie/Notfall (Kurs Nr. 52)

    2013
    Schlafbezogene Atmungsstörungen

    2013
    Papilloma-Viren

    2013
    Allergologie in der HNO-Heilkunde – Grundkurs

    2013
    EBM-Ziffern HNO

    2013
    Ernährungsmedizin und Diätetik – 21. Aachener Diätetik Fortbildung 2013

    2013
    Plastisch-Ästhetische Maßnahmen im HNO-Bereich – was geht und wie

    2013
    Hörgeräteverordnung

    2013
    Subjektive / Objektive Audiometrie

    2013
    Begutachtung

    2013
    Schwindel

    2013
    Ästhetik-Workshop – Faltenbehandlung

    2014
    Praxismarketing / Kommunikation

    2014
    Der allergologische Notfall

    2014
    Aktuelles zur Hörgeräteversorgung in der Praxis

    2014
    Fortbildungsveranstaltung im Rahmen der HNOnet Generalversammlung: Leitlinien Allergologie – Vernetzung durch Online-Zusammenarbeit -Schwindeldiagnostik und -therapie

    2014
    Hörgeräte-Verordnung

    2014
    Kurs zur Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz nach Röntgenverordnung Röntgendiagnostik für Ärzte und MTRA/MTA

    2014
    Spezialkurs DVT für Ärzte und HNO Ärzte

    2014
    Hygiene von Medizin-Produkten in der HNO-Praxis

    2015
    Knochenleitungs-Hörsysteme/ perkutane Hörsysteme

  • Termin buchen

    Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserer HNO Praxis in Duisburg Rheinhausen. Vereinbaren Sie doch gleich einen Termin mit uns.
    Termin buchen
  • Hier finden Sie uns

    HNO Duisburg
    Günterstraße 30A,
    47226 Duisburg, Rheinhausen
    Kontakt aufnehmen
  • Öffnungszeiten

    Mo08:00-11:0015:00-17:00
    Di08:00-11:0013:00-15:00
    Mi08:00-11:00-
    Do08:00-11:0014:30-18:00
    Fr08:00-11:00-

    Nachmittags und Freitags ist die Praxis für Patienten mit einem vereinbarten Termin geöffnet.
  • Buchen Sie einen Termin

    Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserer HNO Praxis in Duisburg Rheinhausen. Vereinbaren Sie doch gleich einen Termin mit uns.